Toffee, Bodeguero Andaluz,* 08.2018

Vermittelt!

 

Toffee/Nacho ist ein wundervoller Hund. Nacho möchte nur gerne Menschen an seiner Seite haben die ihn führen. Das gibt ihm Sicherheit und Vertrauen.

Toffe ist wieder glücklich und mehr und mehr entspannt. Hätte uns ja gewundert, wenn es anders wär! Jetzt hat er wieder Hundekumpels und Menschen, die ihm all die schweren Entscheidungen abnehmen. Da kann man in aller Ruhe wieder einfach Hund sein! Wir denken, er wäre bei einem Hundefreund/-Freundin gut aufgehoben, auch das schafft Sicherheit und er kommt mit all seinen Hundekollegen super klar. Kennt keinen Futterneid und keine Ressourcen-Streitereien. Toffe ist eine wunderbare Hundeseele, nur an seiner niedrigen Frustrationsschwelle und seinem ab und zu mangelnden Selbstbewusstsein muss derzeit gearbeitet werden. — — –

Nacho (vormals Toffe) fügt sich nach einer ruhigen Nacht auf dem zugewiesenen Platz heute an seinem ersten Tag bei uns bestens ins vorhandene Rudel und (vor allem) in unserem Alltag ein.

Die ersten Stunden Homeoffice meistert er an der Seite seiner neuen Kumpels ebenso vorbildlich, wie die Runden im Garten (an den Hühnern). Ein paar Minuten “allein” im Haus (mit den Mädels) haben ihn nicht besonders irritiert.

Nacho sucht seine Familie, er wird vermittelt über LASA AT/D. Wer diesen freundlichen Jungspund addoptiert, sollte sich darüber im Klaren sein, dass ein Hund in diesem “spannenden” Alter neben Unterhaltung vor allem auch Anleitung und Sicherheit (in Form von liebervoller Konsequenz und “Berechenbarkeit” seiner 2-Beiner) braucht und man dafür Zeit und Geduld benötigt. Nacho wünscht sich zudem noch ganz arg nen Hundekumpel, zum lernen, aber natürlich auch zum toben! Mit Nacho bekommt man 100% Bodeguero ins Haus, ein kleiner, großer Schatz also!

Toffee ist auf einer Pflegestelle bei München. Er ist dort mit den Hunden verträglich, aufgeweckt und sehr lieb.
Er liebt auch seine Menschen, mag gerne in ihrer Nähe sein, möchte klare Ansagen haben. Toffee ist ein bildhübscher Bodeguero. Zuhause mit Feingefühl und Hundeverstand gesucht.

Unser Toffee sucht immer noch ein Zuhause für immer. Toffee ist ein wundervoller, sehr hübscher Bodeguero Bub, er hat nur einen kleinen Tick. Wenn er sich stresst fängt er an sich selber in die Hinterhand zu zwicken. Wenn man ihn da sofort herausholt ist das kein großes Ding, man darf sich eben nur nicht erschrecken. Wir wünschen uns für Toffee Menschen die sich nicht stören an diesem Tick. Man kann das ganz sicher mit Ruhe und Geduld einiges verbessern. In einen Haushalt mit kleineren Kindern möchten wir Toffee deshalb nicht heben.

Toffee, Finley und Kätzchen Summer grüßen ganz herzlich. Toffee ist auf der Suche nach wundervollen Menschen, zweit Hund wäre auch toll.

 

Toffee kleiner Goldschatz. Auf seiner PS bei Köln macht sich der kleine Mann ganz toll. Er hat keine Ängste, geht schon sehr gut an der Leine. Was er nicht mag ist Stress, da beginnt er sich in die Hinterhand zu zwicken. Hier muss man ihn ermahnen das er damit aufhört. Meist ist es ausreichend wenn man ihn mit einem scharf gesprochenen “Pfui” , oder mit einem scharfen “nein” aus seinem Modus herausholt.

Toffee ist auch gut Auf seiner PS bei Köln angekommen.  Toffe wurde in den Straßen von Cadiz hungrig, durstig und winselnd von Touristen gefunden. Besitzer konnten nicht ausfindig gemacht werden. Sie haben ihn während ihres Urlaubs versorgt und dann Lasa um Hilfe gebeten. Er wurde bei Sonia in Spanien vorübergehend untergebracht. Toffe ist gesund, verspielt, smart, benimmt sich gut, ist bereits kastriert und vollständig geimpft. Er kann also jederzeit sein Köfferchen packen und in ein liebevolles Zuhause ziehen. Bei Interesse bitte auf Facebook oder per Mail an info.lasa@yahoo.at melden