Lina de la finca, Mischling, *10.2012, 5kg

Die Hunde die auf dieser Seite unter “De la Finca ” aufgeführt sind, sind von einem animal horder. Dieser Mann hat 30 Hunde auf seiner finca zurückgelassen. Zusammen mit anderen Vereinen haben wir die Hunde übernommen.

LINA ist das zweite Hundemädel aus der verlassenen Finca. Auch sie hat die Quarantäne gut überstanden, auch sie hat Pass, Chip und Impfungen (Tollwut und Fünffach-Impfung) und wurde kastriert. Lina ist eine ganz süße kleine Maus, anfangs noch recht vorsichtig, aber doch froh um jede Liebkosung. Für Lina wie für die vier anderen Hunde, die wir aus der Finca übernommen haben, suchen wir DRINGEND Pflegestellen oder noch besser ein endgültiges Zuhause. Spenden und Patenschaften herzlich willkommen 🙂 Raiffeisenbank Waldviertel IBAN AT66 3241 5000 0604 7195 BIC: RLNWATWWOWS PAYPAL: Perrerahunde.lasa@yahoo.com DANKE!!!!