Kira, Ratonero, * 01.2015

Update 30.12.2018: seit über einem Jahr wartet Kira nun auf ihr Zuhause und es gab erste eine einzige Anfrage. Dabei ist sie nicht nur wunderschön sondern auch treu, verschmust und absolut gehorsam. Sie ist eine ruhige kinderfreundliche Hausgenossin und weiß sich durchaus zu benehmen. Wäre schön, wenn ihr das neue Jahr ihre eigene Familie bescheren würde! ——. Kira ist durch und durch Ratero! Ihr liebstes Hobby ist das Stöbern und die Jagd. Freilauf gibt es deshalb nur im Garten. Aber auch an der Leine gibt es Abenteuer und da arbeitet sie wunderbar mit! Fährtentraining wäre für sie wohl eine tolle Sache! Kira ist sehr freundlich, geht jedem Streit aus dem Weg. Anfangs war sie etwas handscheu aber mittlerweile hat sie ihr Vertrauen wiedergewonnen. Sie geht sehr gut an der Leine und kann schon einige Zeit alleine bleiben. Kira wartet in ihrer Pflegefamilie bei Wien auf ihre große Chance!!! — 9 Kilo leicht, 45 cm Schultterhöhe, lief am Flughafen herum. Sie wurde von uns von der Straße geholt. Maribel beschreibt sie als verträglich mit Mensch und Hund, Katzen mag sie nicht besonders. Sie ist in eine Pension in Spanien gekommen und wartet dort auf jemanden, der sich in sie verliebt. Kontakt bitte an info.lasa@yahoo.at