Harry Potter de la finca, Mischling, 08.2014, ca. 8kg

Harry Potter. Leider musste er einige Untersuchungen mitmachen, damit wir wissen was diese  Pusteln auslöst. Hier nun alles was gemacht wurde. Es dürfte sich um eine Autoimmunerkrankung handeln. Wir sind zuversichtlich das wir in einigen Wochen ein gutes Ergebnis haben werden.

Seit dem 29.02. 20 Auf PS in Österreich.

Die Hunde die auf dieser Seite unter “De la Finca ” aufgeführt sind, sind von einem animal horder. Dieser Mann hat 30 Hunde auf seiner finca zurückgelassen. Zusammen mit anderen Vereinen haben wir die Hunde übernommen.

Harry Potter hat seine Zeit im Animal Horder Heim schon fast vergessen. Er ist bereit für ein neues, schönes Abenteuer, ein eigenes Zuhause.

Harry Potter möchte gerne sein großes Hundeherz❤️ An liebe Menschen verschenken.

Harry Potter hat sich in den letzten Wochen dank der Pflege von Silvia und Ivan in einen wunderschönen Hund verwandelt. Wer verliert sein Herz ❤️an Harry Potter? ZUHAUSE GESUCHT!!!! Harry Potter aus der verlassenen Finca ist freundlich zu Mensch und Hund. Katzen kennt er wohl von der verlassenen Finca, aber noch können wir zur Katzenverträglichkeit nichts sagen. Er hat mittlerweile Chip, Pass und Impfungen (Tollwut und Fünffach-Impfung) und er wurde kastriert. Wir suchen für Mister Potter eine Pflegestelle oder ein liebevolles endgültiges Zuhause, auch Spenden sind nach wie vor herzlich willkommen! Über Patenschaften freuen wir uns natürlich riesig – jeder Cent zählt! Info.LASA@yahoo.at