Willkommen bei LASA

Willkommen bei Tierschutz LASA Österreich/Deutschland e.V.

LASA – La Sonrisa Animal (übersetzt „für ein Lächeln der Tiere“) ist ein kleiner gemeinnütziger Verein in Sevilla, einer Region in Spanien, in der die Vernachlässigung und Misshandlung von Tieren ein großes Problem darstellt. Seit Jahren setzt sich diese Gruppe ehrenamtlicher Mitglieder für den Tierschutz ein, veranstaltet Aufklärungskampagnen, setzt sich gegen den Stierkampf ein und versucht in kleinen Schritten mehr Bewusstsein dafür zu wecken, dass alle diese geschundenen Kreaturen als unschuldige Opfer unsere Unterstützung benötigen.
Herrenlose Tiere werden aufgenommen, medizinisch versorgt und auf privaten Pflegestellen oder in kostenpflichtigen Hundepensionen bis zu ihrer Vermittlung gepflegt. Oft befinden sich bis zu 150 Hunde, Katzen und Pferde in der Obhut des Vereins. Die Tiere werden vor ihrer Abgabe geimpft und kastriert, EU-Pass und registrierter Chip sind selbstverständlich.
Das alles kostet Geld und es gibt keine Unterstützung durch die Stadtverwaltung. So ist der Verein von Spenden abhängig, ein kleines Körberlgeld kommt durch den Verkauf von Kalendern, Halsbändern oder auch T-Shirts herein.

Lange Zeit haben wir La Sonrisa Animal Sevilla als Privatpersonen unterstützt, für große Operationen oder Projekte gespendet und uns für den einen oder anderen Hund mit besonders schlechten Aussichten auf Vermittlung als Pflegestelle zur Verfügung gestellt. Wir haben dabei die Arbeitsweise des Vereins, das ehrliche Engagement der Freiwilligen und die Hingabe so sehr schätzen gelernt, dass wir beschlossen haben, mit Tierschutz LASA Österreich/Deutschland e.V. einen Partnerverein zu gründen. So wollen wir der Leistung der spanischen Tierschützer zu mehr Aufmerksamkeit verhelfen und sie in ihren Projekten noch besser unterstützen. Gemeinsam erreichen wir mehr!
Unser Tierschutz soll sich nicht auf das Ausland beschränken. Wir haben deshalb Informationen und Anregungen zusammengestellt, die für unser Zusammenleben mit Tieren wesentlich sind. Von der artgerechten Auslastung unserer vierbeinigen Freunde über rechtliche Fragestellungen bis Welpenhandel. Wir freuen uns, wenn Ihnen diese Seite gefällt und sind für Anregungen dankbar!

https://www.facebook.com/asociacionlasanimal/